Von drei Millionen drei by Hannes Schwenger

Page Updated:
Book Views: 47

Author
Hannes Schwenger
Publisher
Fischer Taschenbuch
Date of release
Pages
120
ISBN
9783596251872
Binding
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
4
74

Advertising

Get eBOOK
Von drei Millionen drei

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:4 mb
Estimated time:5 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

Sabine hat vor einigen Monaten ihr Diplom als Architektin gemacht und trotz großer Bemühungen noch immer keine Stelle erhalten. Eines Tages findet sie auf ihrem Konto eine offenbar irrtümliche Gutschrift über drei Millionen Mark vor und hebt das Geld in Teilbeträgen ab ohne zu bemerken, dass sie dabei von einer gewissen Cocktail-Kitty beobachtet wird.
Eine Woche später stürmt der rechtmäßige Empfänger der Millionen ins Büro des Rechtsanwalts Peter Schwarz und beschimpft ihn lautstark, weil er sein Geld noch nicht erhalten hat. Der zufällig in Peters Büro anwesende zwielichtige Leo hört interessiert zu und verschafft sich gewisse Informationen.
Zwei Tage später - sie ist inzwischen in Venedig - muss Sabine nach einem Stadtbummel feststellen, dass ihr Zimmer durchsucht wurde und zwei der drei Millionen verschwunden sind. Die dritte Million wird ihr drei Tage später auch noch geklaut.
Wer war das? War das ihre Reisegefährtin Kitty? Oder dieser faszinierende Mann, der wie ein Heros aussieht und Kitty verfolgt? Und wer ist der sympathische junge Mann, der nicht ahnt, wer sie ist, und unabwendbar zu ihrem ständigen Begleiter wird?
Die Ereignisse überschlagen sich. Über Rom, Athen, Samos und Patmos jagt sie zusammen mit ihrem ahnungslosen Begleiter per Autobus, Flugzeug und Segelboot den Millionen hinterher, ständig in Gefahr, dass er ihre wahre Identität entdeckt - um kurz vor dem Happy End in ernste Lebensgefahr zu geraten.


Readers reviews