Europaische Integration - Europaisches Regieren by Thomas Conzelmann

Page Updated:
Book Views: 9

Author
Thomas Conzelmann
Publisher
Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
Date of release
Pages
348
ISBN
9783663121060
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
3
66

Advertising

Get eBOOK
Europaische Integration - Europaisches Regieren

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:1 mb
Estimated time:3 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

In diesem Einführungsbuch stehen Entwicklung und Funktionsweise der Europäischen Union im Mittelpunkt. Die Exemplifizierung theoriegeleiteter Analyse soll dazu verhelfen, den sperrigen Gegenstand der europäischen Integration eigenständig zu erschließen. Dieses Einführungsbuch soll dazu dienen, die Entwicklung und Funktionsweise der Europäischen Union besser zu begreifen. Das Buch vermeidet die bisherige exklusive Fokussierung der Analyse auf eine Teildisziplin der Politikwissenschaft, die entweder die Integration oder das europäische politische System in den Mittelpunkt stellte. Es verzettelt sich auch nicht in der Darstellung der einzelnen Teilgebiete europäischer Politik von der Agrar- bis zur Verteidigungspolitik. Zudem werden Integrationstheorien nicht getrennt von der Darstellung von Struktur und Prozessen europäischer Politik abgehandelt. Die Autoren wählen dagegen eine theoriegeleitete Analyse der Entwicklung und Gestaltung europäischer Politik. Gleichzeitig gibt das Buch einen Überblick über unterschiedliche Theorieansätze und deren Anwendung auf konkrete Tätigkeitsbereiche und Strukturentwicklungen.


Readers reviews